Literatur

Literatur und Quellen

Im Fol­gen­den fin­den Sie Lese­emp­feh­lun­gen für inter­es­san­te Arti­kel, Vor­trä­ge, Fil­me und Bücher über zen­tra­le The­men der Demo­kra­tie­kon­fe­ren­zen und der Char­ta.

Für ein ver­tief­tes Stu­di­um steht unser Lite­ra­tur­ver­zeich­nis zur Ver­fü­gung.

Aktuell

Ute Scheub Demo­kra­tie – Die Unvoll­ende­te, Plä­doy­er für mehr Teil­ha­be (2017) Ein Buch von MEHR DEMOKRATIE E.V.
Micha­el Wolff­s­ohn Zum Welt­frie­den (2015) Ein klu­ges Kon­zept, um Dezen­tra­li­sie­rung, Regio­na­li­sie­rung und Selbst­be­stim­mung die not­wen­di­ge poli­ti­sche Bedeu­tung ein­zu­räu­men


Europa der Regionen

Peter Josika

Euro­pa der Regio­nen, Was die Schweiz kann, kann auch Euro­pa (2014)

Trudi Buechi — von Arx

Euro­pa der Regio­nen — Das Euro­pa, das wir wol­len. Eine Visi­on?
(2006, ver­grif­fen), Hrsg. Wolf Frei­herr von Stauf­fen­berg